Page 18

Jagdreisen Moldehn

AFRIKA 18 NAMIBIA Gold-Trophäen von Eland & Warzenkeiler 8 Übernachtungen in der Lodge, Vollpension, 7 Jagdtage, je 1 An- und Abreisetag zur und von der Lodge inkl. Flughafentransfer, Jagdlizenz, Jagdführung 2:1, Jagdorganisation, Fahrten im Jagdgebiet, Wäscheservice, Rohpräparation (Preis bei 2 Jägern, zzgl. Flug, Abschussgebühren, Zuzahlung für Jagd-führung 1:1 € 240,00, Dipping, Verpackung und Heimtransport der Trophäen, Bearbeitungsgebühr € 200,00) Die Jagdfarm Hairabib verfügt über einen starken und gesunden Wildbestand. 75% der Eland- und 70% der Warzenkeiler-Trophäen erreichen Gold-Status. Freie Wildbahn. Ein versierter Fährtenleser vom Stamm der San-Buschmänner begleitet Sie. € 1.390,- NAMIBIA Einsteiger-Safari 8 Übernachtungen auf der Gästefarm, Vollpension, Softdrinks, Hauswein, Bier, 5 Jagdtage, Jagdführung 2:1, Jagdlizenz, Fahrten im Jagdgebiet, 2 Ruhetage, Wäscheservice, Rohpräparation, Steuern und Regierungsabgaben sowie 1 Oryx, 1 Warzenkeiler, 1 Schakal, 1 Pavian (Preis bei 2 Jägern, zzgl. Flug, Flughafentransfer € 350,00/Auto, weitere Wildarten nach Preisliste, Zuzahlung für Jagdführung 1:1 € 200,00, Bearbeitungsgebühr € 200,00) Die Jagdfarmen Otjiruze und Schenckswerder liegen ca. 90 km nordöstlich von Windhoek inmitten des Swakoptals. Die landschaft-liche Vielfalt und der Wasserreichtum bilden die Grundlagen für einen wild- und artenreichen Wildbestand. Es ist möglich, Wildarten gemäß Preisliste zu tauschen. € 2.390,- NAMIBIA Old Style Hunting auf Leopard im Kaokoveld 15 Übernachtungen im komfortablen Safaricamp, Vollpension, Softdrinks, 14 Jagdtage, Jagdführung 1:1, alle Lizenzen, Vorbereitung der Jagd, Pre-Baiting, alle Transfers und Fahrten im Jagdgebiet, Rohpräparation, Dienste des Camp- und Jagdpersonals, Steuern und Regierungsabgaben, Quarantäne-Kosten, Transport der Trophäen zu einem namibianischen Präparator, Wäscheservice, je 1 Übernachtung vor und nach der Jagd (zzgl. Flug, weitere Abschussgebühren, Dipping, Packing, Heimtransport der Trophäen, Bearbeitungsgebühr € 200,00) Drei Jagdkonzessionen im Herzen des Kaokovelds im Nordwesten Namibias versprechen eine ursprüngliche Wildnisjagd im tradi-tionellen Stil, d.h., es wird ausschließlich zu Fuß gejagt. Die Konzessionen sind zusammen ca. 700.00 ha groß. Es gibt keine Zäune. Hier hat schon Prinz Leopold von Bayern gejagt. € 13.500,- NAMIBIA Foto-Kurzsafari 3 Übernachtungen in hübschen Lodges, Gästefarmen oder Hotels in Dop-pelzimmern, Frühstück und meist Abendessen, 4 Tage geführte Fotosafari, deutschsprachiger Guide und Fahrer, Fahrzeug mit Klimaanlage, Benzin, Softdrinks während der Fahrt, Steuern und Regierungsabgaben, Ver-sicherungen, Eintrittsgelder (Preis bei 4 Personen, zzgl. Flug, Bearbeitungsgebühr € 200,00) Route: Otjiruze - Naturreservat Mount Etjo - Etosha Nationalpark - Otjiruze - Windhoek. Die Fotosafari kann mit ein paar Jagdtagen kombiniert werden. Es wird auch eine 8-tägige Fotosafari angebo-ten. Bitte fragen Sie an. N$ 20.400 ca. € 1.690,-


Jagdreisen Moldehn
To see the actual publication please follow the link above